UGREEN PowerRoam 1200 Test

Zuletzt Aktualisiert: 25.05.2024

Autor: Thomas Wigand

Bewertung

83

Gut
  • Langlebiger LiFePO4 Akku mit 3000 Ladezyklen
  • Gute Effizienz AC & DC
  • Schnelle AC-Ladezeiten
  • MPPT-Regler
  • Batterieschutzfunktion
  • Informationen auf dem Display
  • App-Support
  • Moderne und schnelle USB-Schnittstellen
  • Schutz-Abdeckungen an den Steckdosen
  • Pass-Through-Charging und USV-Option
  • Kindersicherung
  • Gute Verarbeitung
  • Hoher Preis ohne Angebot
  • App noch mit Kopplungsproblemen bei einigen Smartphones
  • powerstation-nachteil
  • Kein QI-Pad
  • Tasten im Dunklen schwer ertastbar
  • Lüftung stark hörbar bei maximaler Auslastung

Technische
Daten

Leistung

1200W

Kapazität

1024Wh

Ladezyklen

30000

Ausgänge

9

Angebote

Bilder

Testbericht
Ähnliche Produkte

Beim UGREEN PowerRoam 1200 Test nehmen wir ein Produkt unter die Lupe, das aus dem Hause UGREEN kommt – einem Unternehmen, das für die Herstellung qualitativ hochwertiger Elektronik- und IT-Zubehörteile bekannt ist. Vom simplen Ladekabel bis hin zu komplexen Powerstations hat UGREEN ein vielfältiges Produktportfolio aufgebaut, das hohen Ansprüchen gerecht wird. Heute fokussieren wir uns auf ihre mittelklasse Powerstation, die PowerRoam 1200. Ob diese Powerstation ihren Preis wert ist und welche Features sie zu bieten hat, werden wir in diesem Beitrag herausfinden.

UGREEN PowerRoam 1200 Test

Lieferumfang

  • UGREEN PowerRoam 1200
  • AC-Ladekabel
  • Auto-Ladekabel
  • DC5521 zu DC5525 Ladekabel
  • Solar-Parallel-Adapter
  • Handbuch
  • Garantiekarte

Im Paket befindet sich natürlich das Herzstück, die UGREEN PowerRoam 1200 selbst. Sie wird begleitet von einem AC-Ladekabel, um die Powerstation zu Hause aufzuladen, und einem Auto-Ladekabel für die mobile Energieversorgung unterwegs. Ein DC5521 zu DC5525 Ladekabel ist ebenfalls enthalten, was die Vielseitigkeit und Flexibilität beim Laden des Geräts unterstreicht.

Besonders hervorzuheben ist der Solar-Parallel-Adapter. Mit ihm können Sie die Powerstation mit einem Solarpanel aufladen, was insbesondere bei Outdoor-Aktivitäten oder beim Camping eine äußerst praktische und nachhaltige Möglichkeit der Energieversorgung darstellt. Dies unterstreicht die Ambitionen von UGREEN, in Bezug auf erneuerbare Energiequellen zukunftsorientiert zu denken und zu handeln.

Schließlich enthält das Paket ein klar strukturiertes Handbuch, das alle nötigen Informationen zur Inbetriebnahme und zum sicheren Betrieb der Powerstation enthält. Eine Garantiekarte liegt ebenfalls bei und bestätigt die Sicherheit des Kaufs und das Vertrauen, das UGREEN in seine Produkte hat.

Verarbeitung & Design

Die UGREEN PowerRoam 1200 Powerstation punktet durch eine hochwertige Verarbeitung und ein ansprechend modernes Design. Mit ihren Maßen von 34 x 22 x 27 cm und einem Gewicht von 12 kg ist sie zwar kein Leichtgewicht, dennoch kann man sie dank des eingebauten Tragegriffs problemlos transportieren. Zwar ist der Tragegriff nicht einklappbar, was hinsichtlich der Platzoptimierung wünschenswert gewesen wäre, jedoch sorgt er für einen sicheren und bequemen Transport der Powerstation.

UGREEN PowerRoam 1200 - 2

Das Gehäuse der UGREEN PowerRoam 1200 ist robust und deutet auf eine langlebige Qualität hin. Sie besitzt an der Unterseite vier kleine Gummifüße, die für einen rutschfesten Stand sorgen, ein kleines, aber bedeutendes Detail. Die integrierten Lüfter sind unauffällig an den Seiten positioniert und sorgen für eine optimale Kühlung der Powerstation.

Besonders beeindruckend ist die Anordnung der Anschlüsse an der UGREEN PowerRoam 1200. An der linken Seite befinden sich zwei AC-Anschlüsse, während die rechte Seite mit verschiedenen Ladeoptionen ausgestattet ist, darunter ein Kaltgerätekabelanschluss, ein DC-Eingang und ein Anschluss für ein Solarpanel. Ein cleveres Feature ist die Abdeckung aller Anschlüsse an den Seiten, im Gegensatz zur Front, um die Anschlüsse zu schützen und das Design schlank zu halten.

UGREEN PowerRoam 1200 - 13

Die Vorderseite der UGREEN PowerRoam 1200 ziert ein 4,7 Zoll großes, beleuchtetes LCD-Display. Obwohl es bei direkter Sonneneinstrahlung etwas schwierig ablesbar sein kann, bietet es eine Fülle von Informationen, darunter die Restkapazität in Prozent, Eingangs- und Ausgangsleistung, Statussymbole und vieles mehr. Unmittelbar unter dem Display befinden sich die verschiedenen Ausgänge wie USB-C, USB-A Ports und DC5521-Anschlüsse, die sich alle bequem per Knopfdruck aktivieren oder deaktivieren lassen.

Die Powerstation verfügt zudem über eine integrierte LED-Taschenlampe. Sie beleuchtet zwar nur punktuell, und ihre Positionierung an der Vorderseite ist eher suboptimal, sie könnte bei Dunkelheit dennoch nützlich sein. Es wäre sicherlich praktischer gewesen, sie an der Seite anzubringen, um sie beim Tragen im Dunkeln besser nutzen zu können.

Trotz kleiner Schwächen im Design liefert die UGREEN PowerRoam 1200 im UGREEN PowerRoam 1200 Test ein insgesamt sehr solides Bild.

Anschlüsse der UGREEN PowerRoam 1200

Laden der UGREEN PowerRoam 1200

  • Laden via AC1.5 h
  • Laden via Kfz12 h
  • Laden via Solar4 h

Die UGREEN PowerRoam 1200 Powerstation erweist sich in unserem UGREEN PowerRoam 1200 Test als ein Hochleistungsladegerät, das sich durch beeindruckend schnelle Ladezeiten auszeichnet.

Der AC-Eingang ermöglicht es, die UGREEN PowerRoam 1200 in lediglich 1,5 Stunden vollständig aufzuladen. Dies ist eine bemerkenswert schnelle Ladezeit, vor allem wenn man bedenkt, dass wir es hier mit einer Powerstation mit einer Kapazität von 1024 Wh zu tun haben. Das Geheimnis hinter dieser eindrucksvollen Leistung liegt in der „PowerZip“ Schnellladefunktion von UGREEN, die es ermöglicht, die Powerstation von 0 auf 80 % in nur 50 Minuten zu laden.

UGREEN PowerRoam 1200 - 11

Sollten Sie sich auf einer Autoreise befinden und die PowerRoam 1200 benötigen, bietet UGREEN auch eine Lösung dafür: Mit dem mitgelieferten Kfz-Ladekabel können Sie die Powerstation während der Fahrt aufladen. Allerdings sollten Sie beachten, dass dies mit 12V/10A deutlich länger dauert, in unserem Test etwa 12 Stunden.

UGREEN PowerRoam 1200 - 23

Für diejenigen, die die UGREEN PowerRoam 1200 mit Solarenergie laden möchten, ist dies durchaus möglich. Die Powerstation ist kompatibel mit einer maximalen Solareingangsleistung von 400W und 12 bis 48 Volt (2 x 200W). Ein Solar-Parallel-Adapter ist im Lieferumfang enthalten. Mit sehr guten Bedingungen kann die vollständige Ladung etwa 4 Stunden dauern. Dennoch ist es wichtig zu bedenken, dass die Ladezeiten bei der Verwendung von Solarpanels stark variieren können, da sie von vielen Faktoren wie dem Wetter und der Positionierung des Panels abhängen.

UGREEN PowerRoam 1200 - 1

Einen kleinen Kritikpunkt gibt es jedoch beim Solarlademechanismus: die Powerstation verfügt über keinen XT60-Anschluss für Solarladungen. Dies ist ein Detail, das einige Nutzer stören könnte, insbesondere diejenigen, die bereits Solarpanels mit XT60-Anschluss besitzen.

Die UGREEN PowerRoam 1200 Powerstation bietet zusätzlich die Funktion des Pass-Through-Charging, das bedeutet, dass sie gleichzeitig geladen und entladen werden kann. Dies kann in Situationen nützlich sein, in denen Sie ein Gerät aufladen und gleichzeitig die Powerstation selbst laden möchten.

Ausgänge der UGREEN PowerRoam 1200

  • 2 xAC Steckdose 230V
  • 2 xUSB-A 22,5W (FC)
  • 2 xUSB-C 100W
  • 1 xAutoladegerät (12V/10A)
  • 2 xDC5521 (12V/10A)

Die UGREEN PowerRoam 1200 Powerstation bietet in unserem UGREEN PowerRoam 1200 Test eine beeindruckende Auswahl an Ausgängen, die sie zu einem äußerst vielseitigen Gerät machen. Mit insgesamt neun Ausgängen bietet sie eine hohe Flexibilität und ermöglicht das gleichzeitige Aufladen mehrerer Geräte.

UGREEN PowerRoam 1200 - 6

An erster Stelle stehen die zwei AC-Steckdosen mit 230V, die sich in unserem Test als zuverlässig und leistungsfähig erwiesen haben. Sie sind ideal für größere Geräte wie Laptops oder sogar kleinere Haushaltsgeräte.

Dann gibt es zwei USB-A Ports, die mit einer bemerkenswerten Leistung von 22,5 W ausgestattet sind und eine Schnellladefunktion bieten. UGREEN hat hier nicht gespart, und es zeigt sich in der hohen Qualität und Effizienz dieser Anschlüsse.

Auch die beiden USB-C Ports, die bis zu 100 W liefern können, haben uns im Test beeindruckt. Sie liefern nicht nur eine hohe Leistung, sondern auch eine gute Effizienz, was bedeutet, dass Ihre Geräte schneller aufgeladen werden und die Powerstation weniger Energie verbraucht.

Für diejenigen, die ihre Geräte im Auto aufladen möchten, bietet die PowerRoam 1200 auch einen Autoladegerätanschluss mit 12V/10A.

Zusätzlich gibt es zwei DC5521-Anschlüsse, ebenfalls mit 12V/10A, die für eine Vielzahl von Geräten geeignet sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass die UGREEN PowerRoam 1200 eine maximale Ausgangsleistung von 1200W hat. Das bedeutet, dass die Gesamtleistung aller angeschlossenen Geräte diese Zahl nicht überschreiten sollte.

Zuletzt aktualisiert am 25.05.2024 um 09:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Leistung & Effizienz

Die UGREEN PowerRoam 1200 Powerstation zeigt sich in unserem UGREEN PowerRoam 1200 Test durchweg beeindruckend in Bezug auf Leistung und Effizienz. Mit einer kontinuierlichen Leistung von 1200 Watt, die eine reine Sinuskurve liefert, bietet sie eine stabile und zuverlässige Energiequelle für eine Vielzahl von Geräten.

Was aber wirklich auffällt, ist der U-GREEN Turbomodus, der eine Maximalleistung von etwa 2400 Watt ermöglicht. Das ist mehr als ausreichend, um auch energieintensive Geräte zu betreiben. Zum Beispiel konnten wir in unserem Test einen Haartrockner, der mit 2200 Watt beziffert war, problemlos nutzen. Es ist wichtig zu beachten, dass solche Geräte nicht konstant ihre maximale Leistung aufnehmen. Im Betrieb zieht ein Haartrockner beispielsweise möglicherweise nur 1300 Watt, was innerhalb der Leistungsgrenzen der Powerstation liegt.

UGREEN PowerRoam 1200 - 22

Allerdings hat die PowerRoam 1200 auch eingebaute Sicherheitsmechanismen, um die Geräte und die Powerstation selbst zu schützen. So haben wir festgestellt, dass sich die Powerstation automatisch abschaltet, wenn wir versuchten, einen Elektrogrill anzuschließen, der über ihre Leistungsgrenzen hinausging.

Die UGREEN PowerRoam 1200 eignet sich hervorragend für eine Vielzahl von Einsatzszenarien, von Camping und größeren Touren bis hin zur Heimnutzung. Sie bietet sogar die Möglichkeit eines USV-Einsatzes, mit einer beeindruckend schnellen Umschaltzeit von maximal 10 Millisekunden.

Obwohl die Powerstation über effektive Lüfter verfügt, die die Temperaturen gut im Griff halten, sollten Sie beachten, dass diese bei Maximalbelastung hörbar werden. Dennoch haben wir dies nicht als störend empfunden, und die Fähigkeit der Powerstation, ihre Temperaturen gut zu regulieren, war beeindruckend.

UGREEN PowerRoam 1200 - 5

Akku & Kapazität

Ein zentrales Merkmal in unserem UGREEN PowerRoam 1200 Test ist die beeindruckende Akkukapazität dieser Powerstation. Sie kommt mit einem langlebigen und sicheren LiFePO4-Akku, der eine beeindruckende Kapazität von 1024 Wh aufweist. LiFePO4-Akkus sind allgemein bekannt für ihre Sicherheit im Vergleich zu anderen Akkutypen. Selbst bei mechanischen Beschädigungen stellen sie keine Brandgefahr dar, was ein großer Pluspunkt in Bezug auf die Sicherheit ist.

UGREEN PowerRoam 1200 - 4

Diese Powerstation zeichnet sich auch durch ihre Haltbarkeit aus. Der Akku bietet bis zu 3000 Ladezyklen, bevor er auf 80 % seiner Kapazität fällt. Das ist ein beeindruckender Wert, der dafür sorgt, dass Sie über einen langen Zeitraum hinweg eine zuverlässige Energiequelle zur Verfügung haben.

In unserem Praxistest konnten wir aus der Powerstation effektiv 895 Wh Energie ziehen, obwohl ihre theoretische Kapazität 1024 Wh beträgt. Das ist ein guter Wert – es gibt Powerstationen, die weniger liefern, aber auch solche, die mehr liefern. Wichtig zu beachten ist, dass auch verschiedene Schutzfunktionen über das eingebaute Batteriemanagementsystem (BMS) zur Verfügung stehen.

Ein potenzieller Nachteil der UGREEN PowerRoam 1200 ist jedoch, dass ihr Akku nicht erweiterbar ist. Einige Modelle von Konkurrenten wie EcoFlow oder BLUETTI bieten diese Option.

Betriebszeiten

GeräteLadungen

Smartphone (15 Wh)

68

Notebook (40 Wh)

25

Drohne (60 Wh)

17

E-Bike (80 Wh)

12
GeräteDauer (h)

Kühlbox Eco (10 W)

102

Ventilator (30 W)

34

Kühlbox (60 W)

17

TV (100 W)

10

Kühlschrank (520 W)

1.9

Klimaanlage (1150W)

0.8

Kochplatte (1500 W)

Elektrogrill (1800 W)

UGREEN PowerRoam 1200 App

Eine der Funktionen, die wir uns im UGREEN PowerRoam 1200 Test genauer angesehen haben, ist die dazugehörige App. Bei der Nutzung dieser App haben wir jedoch gemischte Gefühle. Trotz des Potenzials und der Möglichkeiten, die sie bietet, scheint die App noch nicht vollständig ausgereift zu sein.

Ein Hauptproblem, das wir festgestellt haben, war die Verbindungsstabilität. Obwohl man die Powerstation sowohl über Wi-Fi als auch Bluetooth mit der App koppeln kann, erlebten wir häufig Verbindungsabbrüche, was natürlich den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit stark beeinträchtigt.

UGREEN PowerRoam 1200 - 12

Auf der positiven Seite bietet die UGREEN-App eine Vielzahl an Steuerungsoptionen für die PowerRoam 1200. So können Sie beispielsweise den U-Turbo-Modus für zusätzliche Leistung aktivieren oder die Lüfter herunterdrehen, um die Powerstation leiser zu betreiben. Zudem bietet die App eine Übersicht aller Eingangs- und Ausgangsdaten und ermöglicht das Aktivieren der Kindersicherung.

Besonders interessant ist die Funktion der Selbstprüfung. Diese erlaubt es Ihnen, die korrekte Funktionalität der Powerstation zu prüfen, was ein praktisches Feature ist.

Garantie & Support

Im Rahmen unseres UGREEN PowerRoam 1200 Tests haben wir uns auch mit dem Thema Garantie und Kundensupport auseinandergesetzt. UGREEN bietet eine bemerkenswert lange Garantiezeit von fünf Jahren auf die PowerRoam 1200. Das ist ein deutliches Zeichen des Vertrauens in die Qualität und Langlebigkeit des Produkts, was natürlich für potenzielle Käufer ermutigend ist.

Dennoch sollten Sie beachten, dass der Hauptsitz des Unternehmens in China liegt und die UGREEN Group Limited in Großbritannien ansässig ist. Je nachdem, wo Sie sich befinden, könnte das möglicherweise Auswirkungen auf die Abwicklung von Garantiefällen oder die Kommunikation mit dem Support haben.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es bei Supportanfragen gelegentlich etwas länger dauern kann, bis eine Antwort eintrifft. Während das bei weniger dringenden Fragen möglicherweise kein Problem darstellt, könnte es bei dringenden Problemen zu Verzögerungen führen.

UGREEN Powerroam 1200 Solargenerator

In unserem UGREEN PowerRoam 1200 Test betrachten wir auch die Möglichkeiten des Geräts als Solargenerator. Interessanterweise bietet UGREEN derzeit kein Bundle mit Solarpanel an, was bei einigen Konkurrenzprodukten üblich ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie das Gerät nicht mit Solarenergie laden können.

Keine Varianten gefunden

UGREEN hat ein faltbares Solarpanel mit einer Leistung von 200W im Angebot, das separat erworben werden kann und mit der PowerRoam 1200 kompatibel ist. Damit wird Ihre mobile Stromversorgung in der Tat zu einem Solargenerator, was besonders für den Einsatz in abgelegenen Gebieten, beim Camping oder bei Stromausfällen praktisch ist.

Die PowerRoam 1200 ist auch mit Solarpanels anderer Hersteller kompatibel, was für zusätzliche Flexibilität sorgt. Dies ermöglicht es Ihnen, vorhandene Panels zu nutzen oder ein Panel zu wählen, das Ihren spezifischen Anforderungen am besten entspricht.

Fazit zum UGREEN PowerRoam 1200 Test

Nach ausführlicher Prüfung im UGREEN PowerRoam 1200 Test, lässt sich ein ziemlich positives Bild ziehen. Dieses Gerät bietet eine solide Leistung und eine gute Verarbeitungsqualität, gepaart mit modernen Schnittstellen und einer Vielzahl von Anschlüssen. Die Anschlüsse liefern den vorgesehenen Strom zuverlässig, und das Kühlsystem sorgt dafür, dass das Gerät selbst bei normaler Nutzung leise bleibt.

Trotz seiner Größe ist die UGREEN PowerRoam 1200 leicht zu transportieren und eignet sich sowohl für den Einsatz unterwegs als auch als Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) zu Hause oder im Büro. Dank des modernen LiFePo4-Akkus verspricht das Gerät eine lange Lebensdauer und eine hohe Sicherheit. Darüber hinaus sind die Ladezeiten dank der „PowerZip“ Schnellladefunktion von UGREEN beeindruckend.

Jedoch zeigt unser UGREEN PowerRoam 1200 Test auch einige Schwachstellen. Ohne Angebot kann der Preis recht hoch sein, insbesondere im Vergleich zu den ausgereifteren Modellen von EcoFlow. Zudem ist die App, obwohl sie theoretisch eine vollständige Kontrolle und eine Reihe nützlicher Funktionen bietet, in der Praxis nicht ganz zuverlässig und könnte Verbesserungen vertragen.

Zuletzt aktualisiert am 25.05.2024 um 09:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Alternativen